Winter2009

Ups…

Ich habe eben zum Lunch mal beim collegeeigenen „Bonjangles“ etwas bestellt. War meine erste Bestellung in dieser Fastfoodkette und konnte mich nur nach der Karte richten.
Ich hab also „8pc Chicken & 4 Busicuits“ für $8 bestellt. Ich hätte ja jetzt so Chickenwings oder etwas größere Chicken Nuggets erwatet und so 4 mundgerecht Törtchen.

Bekommen habe ich vier ca. Hamburgerbrötchen große, nach Salz und Zucker zugleich schmeckende „Biscuits“  und nen riesen Karton mit hardcore-fritierten Chicken-Stückchen. Ich glaube man die Größe der Sachen nicht richtig auf dem Bild erkennen. Die Box mit dem Chicken ist so groß wie ein 15 Zoll Notebook und ca. 15cm hoch (mir ist grad keine bessere Beschreibung eingefallen) toomuchlunch

Dieser Artikel wurde am 2. September 2009 um 21:08 Uhr unter I love college abgelegt. Verfolge die Diskussion zu diesem Beitrag per RSS 2.0 feed. Hinterlasse einen Kommentar oder einen Trackback deiner eigenen Seite.

Beeen =) schrieb am 2. September 2009 um 21:41 Uhr

naa lecker xD

Dome schrieb am 2. September 2009 um 23:36 Uhr

hab aber nur zwei gegessen, den Rest hab ich an zwei kerle verteilt, die dumm geguckt hatten, als ich mich mit dem riesen karton da saßen sahen… und von diesen biscuits habe ich nur einen gegessen, davon alle zu futtern wäre selbstmord….

Franzi schrieb am 3. September 2009 um 09:14 Uhr

Das sieht brutal aus irgendwie. Njam njam.

M.i.M. schrieb am 3. September 2009 um 11:54 Uhr

Das sieht aus wie KFC für Arme.

pddL schrieb am 3. September 2009 um 17:15 Uhr

ich will auch sowas! aber im notebook integriert damit es auch warm gehalten wird xD

Jorge schrieb am 4. September 2009 um 16:23 Uhr

Sieht aus wie Hunde aa – Bäh.

Da lob‘ ich mir doch den Freitags-MC. ;-)

Dome schrieb am 4. September 2009 um 18:53 Uhr

ja ein schön gepflegtes Freitags-MC, das wäre jetzt was…. :)

Verfassen:

Name
Email
Website
Nachricht
 

66 Queries / 0,084 Sekunden