Winter2009

Disney Hollywood Studios

Am zweiten Tag sind wir zu den Disney Hollywood Studios gefahren. Es war sau kalt gewesen, aber dennoch schoenster Sonnenschein und blauer Himmel.

Kurz nachdem wir drinnen waren, viel mir auf, dass ich fast genau in dem gleichen Park schon einmal war. Naemlich in dem in Paris. Vor laaanger Zeit war ich mit meiner Family im Disney Land Paris. Viele Attraktionen wie den RockRollercoaster, die AutoStuntshow oder die StarWars Attraktion kannte ich schon. Es gab aber auch neue Attraktionen die es in Paris nicht gibt (glaube ich): The Twilight – Zone Tower of Terror. Das is das Haus mit dem Fahrstuhl. Das war ein richtig cooles Erlebnis. Erst ging es durch eine Art Geisterbahn, bis man dann am Ende nach oben geschossen wurde gefolgt von freien Fall, dann wieder nach oben und wieder runter.

Auch dieser Tag war ein der meist besuchten Tage im Jahr. So VIP Express Tickets gab es leider nicht. Bei den Disney Hollywood Studios gibt es den FastPass. Man geht mit seinem Ticket zu der FastPass Maschine der jeweiligen Attraktion und man bekommt eine Zeit ausgedruckt, wenn man wieder zurueckkommen kann und man dann durch den FastPass Eingang relativ zuegig rein kommt. Nach dem man dies aber einmal gemacht hat, ist der naechste FastPass fuer ein anderes Karussel erst nach einer bestimmten Zeit verfuegbar. Wir hatten also als erstes den FastPass fuer den Tower of Terror geholt. Dann wollten wir noch einen fuer den Aerosmith Rockin Roller Coaster ergattern, doch aufgrund der riesigen Menschenmenge, die an diesem Tag in dem Park war, waren schon alle FastPass Zeiten vergeben und man musste sich dann mit einer Wartezeit von 130 Minuten zufrieden geben… Das war dann nichts fuer uns.

Hier die Bilder des Tages:

Dieser Artikel wurde am 29. Dezember 2009 um 23:40 Uhr unter Diary, Traveling abgelegt. Verfolge die Diskussion zu diesem Beitrag per RSS 2.0 feed. Hinterlasse einen Kommentar oder einen Trackback deiner eigenen Seite.

Ben schrieb am 6. Januar 2010 um 13:17 Uhr

yeah du warst in san francisco ;) und hast deine coolen schuhe an :D!
Warn die Opel nur Deko, ja oder?
Und was ist das fürn Hotdog? Chili con carne?

Dome schrieb am 6. Januar 2010 um 16:38 Uhr

nein, die autos wurden extra von opel fuer diese show entwickelt. die haben bei der vorstellung zwar nicht gesagt, dass es opel ist, dafuer aber, dass die autos speziell fuer diese show in europa hergestellt wurden…
Das war einfach nur ein mikriger Chilli Hotdog (fuer 7,50 Dollar) – von chili war da im grunde keine spur …

Verfassen:

Name
Email
Website
Nachricht
 

58 Queries / 0,084 Sekunden